Donnerstag, 13.Dez.2018 um 20:00 Uhr

VONDA SHEPARD - zum 2. Mal im Riffelhof

Der Soundtrack zu Ally McBeal brachte ihr Weltruhm, mehrere Emmys,
zwei Golden Globes und einen Grammy ein. 

Vonda Shepard zählt zu den bekanntesten amerikanischen Singer-
Songwriterinnen, die mit ihrer Rolle als Pianistin und Sängerin in der
Lieblingsbar der Hauptfigur der Fernsehserie ‘Ally McBeal‘ ihren
Durchbruch feierte. In einer der ersten Fernsehshows, die Musik zu einem
integrativen Bestandteil der Handlung machte, wurde Vonda über Nacht
zum Star und verkaufte weltweit 12 Millionen Alben. Sie erhielt außerdem
zwei Golden Globes, zwei Emmys, zwei Screen Actors’ Guild Awards und
einen Billboard Award für die meisten verkauften TV-Soundtrack-Platten
der Geschichte.


Geboren in NYC, zog Vonda Shepard im jungen Alter mit ihrer Familie
nach Los Angeles. Wer die Sängerin mal live erlebt hat, dürfte nicht
überrascht sein, dass sie schon mit 14 Jahren ihre eigenen Songs in
kleinen Clubs vorstellte. Sie spielte Keyboard und sang mit Musikgrößen
wie Rickie Lee Jones, Al Jarreau und Jackson Browne, für den sie sogar
zeitweilig im Vorprogramm auftrat. Die Auftritte mit den Indigo Girls und
The Funk Brothers beschreibt Vonda als Höhepunkte in ihrer Karriere.
Nach zahlreichen Albumveröffentlichungen, Tausenden von Konzerten in
großen und kleinen Venues sowie Theater-Projekten, liebt sie es immer
noch, ihre souligen Songs live zu präsentieren. „Ich habe enorm viel
Energie für die Musik und das Leben.“ betont die 53 Jährige.
Wer die musikalische Leidenschaft von Vonda Shepard mal hautnah
erleben will, kommt am 13. Dezember in den Riffelhof.

 

präsentiert von Contra Promotion

supported von Batomae

FB: https://www.facebook.com/Batomae/

VVK: 30,- Euro + VVK-Geb.
AK: 37,- Euro
Einlass: ab 19:00 Uhr

Beginn: ca. 20:00 Uhr

 

 

 TICKETS HIER BESTELLEN

 

oder unter www.eventim.de

bundesweite Tickethotline 0180-500 42 22 (€0,14/Min)

 

Ein Widerrufsrecht für Verbraucher besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB). Das heißt, soweit der Riffelhof Burgrieden Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitbetätigung anbietet, insbesondere Eintrittskarten für Veranstaltungen, besteht kein Widerrufsrecht. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch den Riffelhof Burgrieden bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.