Sonntag, 05.Feb.2017 um 19:00 Uhr

“SAINTED SINNERS” mit Graham Bonnet als Special Guest vocalist

Die neue Sensation im classic Heavy Rock Bereich.

Unter dem Motto "The Essence of Rock'n Roll" formieren sich 2016 fünf erfahrene Musiker der
internationalen Heavy Rock Szene um den Fans die ultimative classic Hard Rock Show zu präsentieren.
Die Musiker von SAINTED SINNERS spielen und spielten bei Formationen und Künstlern
wie Accept, Axel Rudi Pell, Bangaloir Choir, Carpathia Project II, Ian Paice von Deep Purple,
Rough Silk, Ex-Scorpions Uli Jon Roth und sind durch ihr teils Jahrzehnte langes Touren auf
internationalen Bühnen jedem Hard & Heavy Fan ein Begriff.

 

SAINTED SINNERS sind:


David Reece (USA/Italien)                       Gesang
Frank Pané (Deutschland)                       Lead Gitarre
Ferdy Doernberg (Deutschland/England) Keyboards, Slide Gitarre
Berci Hirleman (Ungarn)                         Schlagzeug
Malte Frederik Burkert (Deutschland)    Bass


In ihrer Liveshow präsentieren die SINNERS mit den Titeln ihres Februar 2017 über El Puerto Records erscheinenden Albums eine Reise durch alle Facetten des klassischen, 70s inspirierten
Heavy Rock.

Kraftvolle, Blues & Soul getränkte Vocals, filigrane Gitarren & Hammond Duelle, groovig, pumpende Rhythmus Sektion.

Zusätzlich werden eigene Interpretationen von Songs solcher Acts wie Black Sabbath, Deep
Purple, Led Zeppelin, Rainbow, Van Halen, UFO, Whitesnake das Live Set abrunden und jedes
Blues & Hard Rock Herz bei der authentischen, aber zeitgemäßen Darbietung dieser Klassiker höher
schlagen lassen.


Erlebt "The Essence of Rock'n Roll" live ab Februar 2017 mit SAINTED SINNERS!

 

Supportet werden Sie von der Band Phans aus Ulm

The Phans beschwören die großen musikalischen Geister der legendären 70er. Vintage-Rock ist das Stichwort - handgemacht und salonfähig, wie selten zuvor.
So verwundert es nicht, dass ausgerechnet 3 musikalische Jungsspunde den Spirit dieser
Zeit aufgreifen und dabei verdammt nochmal sehr authentisch klingen.

Die großen musikalischen Vorbilder sind Led Zeppelin, Black Sabbath und Deep Purple.
Sänger und Bassist „Karl“ erinnert nicht selten an einen jungen Plant oder Hughes,
„Matze“'s Gitarrenriffs sind wie eine gefühlte Zeitreise in England's 70er und Dany's
drumming klingt wie ein musikalischer Bastard aus Bonham, Ward und Paice. 
Bereits jetzt agieren The Phans „on stage“ wie eine verschworene Einheit und schütteln scheinbar
spielerisch überraschende Jamparts aus dem Ärmel, die den Zuschauer packen und Teil
einer energetischen, spannenden und mitreißenden Show werden lassen.

The Phans:
Karl – Gesang, Bass
Matze – Gitarre
Dany – Schlagzeug

 

 

 

VVK: 20,- Euro + VVK-Geb.
AK: 25,- Euro
Einlass: ab 19:00 Uhr

Beginn: ca. 20:00 Uhr

 

TICKETS HIER BESTELLEN

 

Ein Widerrufsrecht für Verbraucher besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB). Das heißt, soweit der Riffelhof Burgrieden Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitbetätigung anbietet, insbesondere Eintrittskarten für Veranstaltungen, besteht kein Widerrufsrecht. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch den Riffelhof Burgrieden bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.